Gasanalyse

Extraktiv

Spark H2O

Spark H<sub>2</sub>O
Diodenlaserspektrometer Tiger Optics Spark, ausgelegt zur Analyse der Spurenfeuchte in inerten und passiven Gasen, eingemessen für Hintergrundgase Ar, He, H2, N2, O2 und Luft; Analysator als Tischgehäuse.

HALO / SPARK H2O

HALO / SPARK H<sub>2</sub>O
  • Diodenlaserspektrometer mit Ring-Down-Technologie
  • Ausgelegt zur Analyse der Spurenfeuchte in Rein- und Reinstgasen
  • Auflösungen im unteren ppb- bis oberen ppt-Bereich
  • Eingemessen für Hintergrundgase Ar, He, H2, N2, O2 und Luft
  • Kontinuierliche on-line Messung
  • Touch-Screen-Display direkt im Gerät

Datenblatt

Tiger-i 2000 / 3000

Tiger-i 2000 / 3000
  • Diodenlaserspektrometer mit Ring-Down-Technologie
  • Ausgelegt zur Spurenanalyse der Gaskomponenten HF, HCl, NH3 oder CH4
  • Auflösungen im unteren ppb- bis oberen ppt-Bereich
  • Kontinuierliche on-line Messung
  • Touch-Screen-Display direkt im Gerät

Datenblatt

AP2E ProCeas

AP2E ProCeas AP2E ProCeas
Extraktives Diodenlaser-Spektrometer AP2E ProCeas® zur kontinuierlichen Spurengasanalyse. Der Einsatz der zwei Technologien OFCEAS und LPS ermöglicht eine Detektion von Gasen bis in den unteren ppb-Bereich.

Technologie 1: OFCEAS - Optical Feedback Cavity Enhanced Absorption Spectroscopy

  • Verwendung von hochreflektiven Messzellen mit extrem hoher Auflösung
  • bis zu 20 km interner Lichtweg
  • absoluter Nullpunkt
  • keine Drift
  • interne Kalibrierung

Technologie 2: LPS - Low Pressure Sampling

  • Gasentnahme über geregelte Messgaspumpe
  • Probennahme bei niedrigem Druck (20 - 100 mbar abs.)
  • schmale Absorptions-Peaks
  • keine Querempfindlichkeiten zu Begleitgasen im Messgas
  • keine Kondensation
  • kurze Ansprechzeiten
Dabei ist für viele Anwendungen eine Multigasanalyse mit nur einem ProCeas Analysator möglich.

Messbare Gaskomponenten

  • Kohlenstoff: CO, CO2
  • Stickstoff: NH3, NO, N2O, NO2, HCN
  • Schwefel: H2S, COS, CS2, SO2, SO3
  • Halogenide: HF, HBr, HCl
  • Alkane: CH4, C2H2, C2H4, C2H6
  • Alkohole: CH3OH, C2H5OH
  • Aldehyde: HCHO, CH3COH
  • Sonstige: H2, O2, H2O
Typische Anwendungen sind z. B. Wasserstoff-Reinheit und Messung von Spurengasen in petrochemischen Anlagen.

Datenblätter

LaserGas™II Multipass Cabinet

LaserGas™II Multipass Cabinet
  • Extraktiver TDL Gas Monitor für den NIR Bereich
  • Ausgelegt für Spurengasanalyse im unteren ppm- sowie ppb-Bereich
  • Für viele Gaskomponenten verfügbar, z.B. O2, H2O, H2S, CO, CO2, NH3, HCl....
  • Design basierend auf LaserGas™II Plattform
  • Betriebsbereite Auslieferung
  • ATEX geprüfte Version lieferbar

Datenblatt

Downloads (geschützter Zugang)

LaserGas™II Multipass

LaserGas™II Multipass
  • Extraktiver TDL Gas Monitor für den NIR Bereich
  • Ausgelegt für Spurengasanalyse im unteren ppm- sowie ppb-Bereich
  • Für viele Gaskomponenten verfügbar, z.B. O2, H2O, H2S, CO, CO2, NH3, HCl....
  • Design basierend auf LaserGas™II Plattform
  • Betriebsbereite Auslieferung
  • ATEX geprüfte Version lieferbar

Datenblatt

Downloads (geschützter Zugang)

LaserGas™II R2P

LaserGas™II R2P
  • Extraktiver TDL Gas Monitor für den NIR Bereich
  • Spurengasanalyse in Reingasen
  • Für viele Gaskomponenten verfügbar, z.B. O2, H2S, CO, CO2, NH3, HCl....
  • Basierend auf bewährter LaserGas™II Plattform
  • 19" Rack Aufbau
  • Beheizte & unbeheizte Ausführung verfügbar
  • Betriebsbereite Auslieferung

Datenblatt

Downloads (geschützter Zugang)

Sauer­stoff­spuren­analysator Modell Teledyne 3000 UltraTrace

Sauer­stoff­spuren­analysator Modell Teledyne 3000 UltraTrace
Sauer­stoff­spuren­analysator Modell Teledyne 3000 UltraTrace mikro­prozessor­gesteuerter Analysator zur kontinuierlichen Messung in Prozessgasen Merkmale:
  • 3 anwenderkonfigurierbare Messbereiche min. 0 - 250 ppb / max. 0 - 100 ppm
  • Messverfahren: elektrochemische Messzelle
  • Automatische Messbereichsumschaltung
  • Potentialfreie, frei konfigurierbare Relaiskontakte für Alarm 1, Alarm 2 und Fehler
  • Drei Bereichskontakte und ein Kalibrierkontakt
  • Signalausgang: 4 - 20 mA und 0 - 1 VDC für akt. Messwert, 0 - 1 VDC für Bereichsidentifizierung
  • Spannungsversorgung: 85 - 230 VAC, 44 - 63 Hz
  • Temperaturbereich: 15°C - 35°C
  • Integrierter Durchflussmesser und Nadelventil

Datenblatt

Sauer­stoff­spuren­analysator Modell Teledyne 3000TA-XL

Sauer­stoff­spuren­analysator Modell Teledyne 3000TA-XL
Sauer­stoff­spuren­analysator Modell Teledyne 3000TA-XL mikro­prozessor­gesteuerter Analysator zur kontinuierlichen Messung in Prozessgasen Merkmale:
  • 3 anwenderkonfigurierbare Messbereiche min. 0 - 1 ppm / max. 0 - 10.000 ppm
  • Messverfahren: elektrochemische Messzelle
  • Automatische Messbereichsumschaltung
  • Potentialfreie, frei konfigurierbare Relaiskontakte für Alarm 1, Alarm 2 und Fehler
  • Drei Bereichskontakte und ein Kalibrierkontakt
  • Signalausgang: 4 - 20 mA und 0 - 1 VDC für akt. Messwert, 0 - 1 VDC für Bereichsidentifizierung
  • Spannungsversorgung: 85 - 240 VAC, 44 - 63 Hz
  • Temperaturbereich: 5°C - 35°C
  • Integrierter Durchflussmesser und Nadelventil
  • Zellenblock Material: SS316

Datenblätter

Sauer­stoff­spuren­analysator Teledyne 3000TA

Sauer­stoff­spuren­analysator Teledyne 3000TA
Sauer­stoff­spuren­analysator Teledyne 3000TA mikroprozessorgesteuerter Analysator zur kontinuierlichen Messung in Prozessgasen Merkmale:
  • 3 anwenderkonfigurierbare Messbereiche min. 0 - 10 ppm / max. 0 - 10.000 ppm
  • Messverfahren: elektrochemische Messzelle
  • Automatische Messbereichsumschaltung
  • Potentialfreie, frei konfigurierbare Relaiskontakte für Alarm 1, Alarm 2 und Fehler
  • Selbstdiagnose mit Alarm Kontakt
  • Drei Bereichskontakte und ein Kalibrierkontakt
  • Signalausgang: 4 - 20 mA und 0 - 1 VDC für akt.
  • Temperaturbereich: 0°C - 50°C
  • Integrierte Durchflussanzeige

Datenblatt

Sauer­stoff­analysator Modell Teledyne InstaTrans-XD

Sauer­stoff­analysator Modell Teledyne InstaTrans-XD
Sauer­stoff­analysator Modell Teledyne InstaTrans-XD 2-Leiter Transmitter zur kontinuierlichen Messung von Sauerstoff in Luftzerlegeranlagen, Petrochemischen- sowie in Industrieabgasanlagen Merkmale:
  • Messbereich einstellbar: 0 - 10 ppm bis 0 - 25 Vol.%
  • Überwachung auf Funktionsfähigkeit der Messzelle
  • Temperaturbereich: 0 bis +50 °C
  • Spannungsversorgung: 9 - 24 VDC
  • Signalausgang: 4 - 20 mA (justierbar)
  • ATEX: II 1G Ex ia IIC T4 Ga 0°C ≤ Ta ≤ +50°C
  • FM / FMC: Class I Div 1 Gp A, B, C, D T4

Datenblätter

Sauer­stoff­spuren­analysator Modell Teledyne 3190

Sauer­stoff­spuren­analysator Modell Teledyne 3190
Sauer­stoff­spuren­analysator Modell Teledyne 3190 mikroprozessorgesteuerter Analysator zur kontinuierlichen Messung in Prozessgasen Merkmale:
  • 2 anwenderkonfigurierbare Messbereiche min. 0 - 10 ppm / max. 0 - 10.000 ppm
  • Automatische Messbereichsumschaltung
  • Potentialfreie, frei konfigurierbare Relaiskontakte für Alarm 1, Alarm 2 und Fehler
  • Frontplatteneinbau mit LED-Anzeige
  • Signalausgang: 4 - 20 mA und 0 - 1 VDC für akt. Messwert, 0 - 1 VDC für Bereichsidentifizierung
  • Spannungsversorgung: 100 - 240 VAC, 50/60 Hz oder 24 VDC
  • Temperaturbereich: 0°C - 50°C
  • Abgesetzter Zellenblock Material: Nylon

Datenblätter

Sauer­stoff­analysator Modell Teledyne 3290

Sauer­stoff­analysator Modell Teledyne 3290
Sauer­stoff­analysator Modell Teledyne 3290 mikroprozessorgesteuerter Analysator zur kontinuierlichen Messung in Prozessgasen Merkmale:
  • 2 anwenderkonfigurierbare Messbereiche min. 0 - 1 vol % / max. 0 - 25 vol %
  • Automatische Messbereichsumschaltung
  • Potentialfreie, frei konfigurierbare Relaiskontakte für Alarm 1, Alarm 2 und Fehler
  • Frontplatteneinbau mit LED-Anzeige
  • Signalausgang: 4 - 20 mA und 0 - 1 VDC für akt. Messwert, 0 - 1 VDC für Bereichsidentifizierung
  • Spannungsversorgung: 100 - 240 VAC, 50/60 Hz oder 24 VDC
  • Temperaturbereich: 0°C – 50°C
  • Abgesetzter Zellenblock Material: Nylon

Datenblätter

Tragbarer Sauer­stoff­analysator der Serie Teledyne 3110

Tragbarer Sauer­stoff­analysator der Serie Teledyne 3110
Tragbarer Sauerstoff-Analysator der Serie Teledyne 3110
  • ATEX: Ex II 1G Ex ia II C T3
  • FM-Zertifikat: Class I Div 1 Groups A, B, C, D T6 Ta=40°C
  • Messbereiche: 0 - 2 ppm bis 0 - 25 %
  • Messverfahren: elektrochemische Messzelle
  • LCD-Anzeige
  • Akkubetrieb
  • Zellenhalter in Nylon oder Edelstahl
  • Anschlüsse: Schnellanschlüsse

Datenblatt

Wärme­leit­fähig­keits­analy­sator Modell Teledyne 2000A

Wärme­leit­fähig­keits­analy­sator Modell Teledyne 2000A
Wärme­leit­fähig­keits­analy­sator Modell Teledyne 2000A mikroprozessorgesteuerter Analysator zur kontinuierlichen Analyse von binären Gasgemischen Merkmale:
  • 3 anwenderkonfigurierbare Messbereiche und 1 Kalibrierbereich
  • Automatische Messbereichsumschaltung
  • 110 mögliche Gaskombinationen vorprogrammiert
  • Ansprechzeit: T90 £ 50 Sek.
  • Automatische Linearisierung
  • Potentialfreie, frei konfigurierbare Relaiskontakte für Alarm 1, Alarm 2 und Fehler
  • Signalausgang: 4 - 20 mA und 0 - 1 VDC für akt. Messwert, 0 - 1 VDC für Bereichsidentifizierung
  • Selbstüberwachung mit Alarmkontakt
  • Temperaturbereich: 0°C - 50°C

Datenblatt

Wärme­leit­fähig­keits­analy­sator Modell Teledyne 2000XTC

Wärme­leit­fähig­keits­analy­sator Modell Teledyne 2000XTC
Wärme­leit­fähig­keits­analy­sator Modell Teledyne 2000XTC Analysator zur kontinuierlichen Analyse von binären Gasgemischen Merkmale:
  • Mögliche Gasgemische mit H2, He, N2, Ar und CO2 uvm.
  • Hohe Nullpunkt- und Bereichsstabilität
  • Kein Referenzgas erforderlich
  • Signalausgang: 4 - 20 mA
  • Temperaturbereich: 0 - 50 °C
  • Temperatur kompensiert
  • Separate Sensoreinheit und Transmitter
  • 3 m Verbindungskabel (verlängerbar auf 10 m)
  • Eigensicherer Sensor Ex ib IIC - T3

Datenblatt

Gas-Filter-Korrelation Analysatoren Serie Teledyne 7000T

Gas-Filter-Korrelation Analysatoren Serie Teledyne 7000T
Gas-Filter-Korrelation Analysatoren Serie Teledyne 7000T mikroprozessorgesteuerter NDIR-Analysator, basierend auf der Technik der Gas-Filter-Korrelation (GFC)
  • Gasfilterrad für CO2-, CO oder N2O-spezifische Messungen
  • Langwegzelle 14 m
  • 2 anwenderkonfigurierbare Messbereiche zwischen 0 – 100 ppb und 0 – 2.000 ppm
  • Einstellbare Einheiten: ppb, ppm, µg/m3, mg/m3
  • Großes Touchscreen Display
  • Ethernet-Schnittstelle
  • RS232-Schnittstellen
  • Ausgangssignal: 1 x 4 – 20 mA isoliert
  • Integrierter Partikelfilter
  • Edelstahldrucksensor
  • Temperaturbereich: 5 – 40 °C

Datenblatt